Teil 3. Western-Tour

Im dritten Teil ging es in den Westen der USA. Von Charlotte, North Carolina flog ich über Phönix nach Las Vegas. Mit sehr knapper Umsteigezeit in Phönix, was aber gut klappte. Ich war bereits 1 Tag früher da, als der Rest unserer Reise-Crew. Ja, auf diesem Teil des Trips „tauschte“ ich die Reisebegleitung – Tina und Kerstin kamen aus Hamburg bzw. Berlin mit dazu. So musste ich eine Nacht alleine im Hotel verbringen. Damit ich nicht soviel mit den Koffern rumfahren muss, habe ich mich gleich in das Hotel einquartiert, in dem wir alle am nächsten Tag bleiben wollten.
Wir wollten von Las Vegas aus den „Grand Circle“ fahren. Tina hatte die Route ausgearbeitet. Um 1920 hatte die Railway für eine ähnliche Bus-Rundtour Werbung mit den Namen „Grand Circle“ gemacht. Die Touren gibt es nicht mehr, der Name und ähnliche Routen, durch ein paar der schönsten Nationalparks, wie den Zion-, Grand- und Bryce Canyon, der USA, blieb bestehen.

In der zweiten Hälfte unser Tour wichen wir dann etwas ab vom ursprünglichen „Grand Circle“ – denn wir wollten nochmal ein Stück Route 66 fahren – wir fuhren also vom Monument Valley an dem so viele Western-Filme gedreht wurden, nach Santa Fe auf die Route 66 – und von dort zurück nach Las Vegas. Natürlich haben wir hier auch die Orte Gallup, Winslow und Seligman besucht. In Las Vegas angekommen, stürzten wir uns ins Nightlife, gingen shoppen und besuchten die Fremont Street.


Wir hatten natürlich ein Auto gemietet, wieder bei Herz und haben diesmal alle Hotels und Cabins zum Übernachten vorgebucht. Das geschah aus 2 Gründen: 1. sind die Parks in dieser Jahreszeit sehr gut besucht und nicht immer findet man günstige Unterkünfte vor Ort und 2. stand die Route und auch die Zeiten ziemlich fest – da kann man auch gleich buchen, bzw. reservieren. Das spart vor allem Zeit. Den anstatt nach Hotels zu gucken, konnten wir so etwas länger in den Parks verweilen. Und das lohnt sich auf jeden Fall – den von der Schönheit der Natur in diesen Parks, kann man nicht genug bekommen. Und wir entdeckten wieder traumhaftes Straßen und Wege, lernten viel über die Geschichte des Landes und hatten nette Begegnungen mit Menschen die dort leben.

Reiseroute Westen
Die Western-Tour
Freitag 20.9. Las Vegas, NV
Ein Tag relaxen in Las Vegas
Samstag 21.9. jetzt mit Tina und Kerstin nach Springdale, Zion National Park, UT
Unser erster Canyon: Zion Canyon
Sonntag 22.9. Springdale, Zion National Park, UT
Wander-Tag im Zion-National-Park
Montag 23.9. weiter geht´s zum Grand Caynon, North Rim, AZ
Auf dem Weg zum Grand Canyon
Dienstag 24.9. Grand Caynon, North Rim, AZ
Wandern am Grand Canyon
Mittwoch 25.9. wir fahren nach Kanab, UT
Bisons, Navajo Bridge & Horseshoe Bend
Donnerstag 26.9. es geht nach Tropic, Bryce Canyon, UT
Im Farbwunder Bryce Canyon
Freitag 27.9. Tropic, Bryce Canyon, UT
From Sunrise zum Sundown
Samstag 28.9. Torrey, UT
Festivals, Coffeshops & ein Flötenspiel
Sonntag 29.9. wir fahren nach Moab, UT
Früchte-Pies, Gnome und die ersten Arches
Montag 30.9. Moab, UT
Steine bis in den Himmel: im Arches Nationalpark
Dienstag 1.10. Moab, UT
Zwei Parks mit Arches, Avenues und toten Pferden
Mittwoch 2.10. endlich geht´s ins Monument Valley UT/AZ
Wie im Western: Monument Valley
Donnerstag 3.10. es geht nach Cortez, CO
Quer durchs Indianer-Land
Freitag 4.10. Cortez, CO
Im Nationalpark Mesa Verde
Samstag 5.10. nach Santa Fe, NM
„Happy little Trees“ in Colorado
Sonntag 6.10. Santa Fe, NM
Ein Tag in Santa Fe
Montag 7.10. Gallup, NM
Auf der Route 66
Dienstag 8.10. Flagstaff, AZ
Klassiker auf der Route 66
Mittwoch 9.10. Las Vegas, NV
Anfang und Ende: Es geht nach Las Vegas
Donnerstag 10.10. Las Vegas, NV
Shopping-Trip und Abschluss-Essen im Eifelturm
Freitag 11.10. Las Vegas, NV
Altes und neues Las Vegas
Samstag 12.10. es geht zum letzten Teil meiner Reise: Los Angeles, C
Es geht zurück nach Deutschland bzw. weiter nach Los Angeles

Kategorien: Amerika 2019, Reisen | Schlagwörter: , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: