24. Tag – Ein Tag relaxen in Las Vegas


Freitag 20.9.2019
Hotel: Alexis Ressort


Gestern noch in den Südstaaten – und heute wach ich schon in Las Vegas, Nevada auf. Die 4. Woche meines Urlaubs ist angebrochen. Ich bin sehr früh wach geworden, die 3 Stunden weniger von Ostküste zur Westküste machten sich bemerkbar. Um 5 Uhr habe ich das Licht angemacht, um 6 bin ich dann aufgestanden.

Wo gibt’s hier eine Kaffee?

Um 7 Uhr habe ich mich auf dem Weg gemacht, einen Kaffee bzw. Milch für meinen Kaffee zu finden. Ich hatte im Hotelzimmer eine Mikrowelle und Wasser. Löslichen Kaffee hatte ich auch noch und sogar ein Burger-Brötchen vom Vortag und 1 Mini-Päckchen Frischkäse aus irgendeinem Hotel – aber die Milch fehlte…In Las Vegas, vor allem etwas abseites vom berühmten Strip, gibt es nicht so viele Einkaufsmöglichkeiten. Das Frühstück im Hotel war mir zu teuer – soviel wollte ich auch gar nicht essen.

In einer 24 Stunden CVS/Grocery schräg gegenüber vom Hotel wurde ich fündig. Der Weg dorthin führte mich übrigens am Hofbräuhaus vorbei – nein, ich war nicht ausversehen zurück nach München geflogen. Es war die Variante in Las Vegas.
Und mit der gekauften Milch konnte ich mir im Hotelzimmer dann ein Frühstück aus dem Brioche-Hamburger Brötchen und Kaffee machen…


Umzug ins nächste Zimmer

Dann bin ich zur Hotel-Rezeption gegangen, um zu fragen, ob ich vielleicht schon eher (als die übliche Check-In-Time 15:00 Uhr) in das neue Zimmer für uns 3 kann? Denn am Abend kamen ja Kerstin und Tina aus Deutschland dazu. Und wir hatten natürlich im Alexis Ressort ein größeres Zimmer gemietet. Die Antwort war: das Zimmer ist schon fertig, Sie können gleich umziehen – Halleluja! Ich bin sofort mit Sack und Pack in das neuere und größere Zimmer umgezogen.
Dann habe ich mich, meine Koffer, meine Fotos, meine Belege u.s.w. organisiert. Lange mit Deutschland telefoniert und einfach mal nix getan. Eigentlich wollte ich waschen, aber die Anlage hatte dafür keine Möglichkeit.
Später habe ich mir eine Pizza geholt. Und mich noch für eine halbe Stunde an den Pool gelegt. Aber so ein Tag Pause ohne Sightseeing tat ganz gut.


Zum Flughafen um die neue Crew zu empfangen

Um 5 Uhr bin ich mit dem Shuttlebus vom Hotel zum Flughafen, Terminal 3 gefahren. Dort musste ich gar nicht lange warten und Kerstin und Tina kamen aus ihrem Eurowings-Flieger mit ihren Koffer raus. Wir sind mit dem Shuttlebus vom Flughafen (das hatte ich vorher schon rausgefunden, wo der losfuhr) zum Car-Rental-Center gefahren. Wieder bei Hertz. Der Papierkram wurde ziemlich schnell erledigt und wir konnten zu unserem neuen Auto: Mausgrauer Dodge – er bekam später den Namen „Maverik“.

Zurück zum Hotel und auf den „Strip“

Dann ging es als erste Fahrt zurück zu unserem Hotel. Da ich ja schon für uns eingecheckt hatte, haben wir gleich vor unserem Zimmer geparkt und Tina und Kerstin konnten ihre Koffer ausladen. Wir haben die Taschen schnell abgestellt und sind Richtung Strip (so heißt die berühmte Strasse, in der man all die großen Hotels und Casinos findet) gegangen. Wie immer haben wir uns erstmal verlaufen – die Hotels in Vegas sind einfach zu groß!
Und es gibt soviel zu sehen, überall blickt es, gibt es Musik – man kommt hier nur sehr langsam voran. Aber irgendwann waren wir im Hard Rock Café und hatten Chicken Wings und Mini-Burger (jedes galt als Vorspeise für sich – und wir wurden zu dritt davon satt!). Dann ging es über den Strip zurück zum Hotel. Und wir fielen alle todmüde und geschafft ins Bett.

Durch das blinkende Lichtermeer in Las Vegas: Wir gingen durch die großen Hotels zum Hard Rock Cafe um dort eine Kleinigkeit zu Essen. Die Straßen waren voller Menschen, die feierten und Spaß hatten.

Kategorien: Amerika 2019, Reisen | Schlagwörter: , , , , , , , | 2 Kommentare

Beitragsnavigation

2 Gedanken zu „24. Tag – Ein Tag relaxen in Las Vegas


  1. Pingback: Teil 3. – Western-Tour | Elkes Reise- und Rezepte-Tipps

  2. Pingback: Meine Reise durch Amerika 2019 | Elkes Reise- und Rezepte-Tipps

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: