Die Route 66 hat eine Mitte

Und auf dem Mittelpunkt liegt das Midpoint Café. Dazu könnt ihr natürlich wie immer mehr auf unserem Reisebericht auf Tinas Seite lesen:

„13.37 Uhr waren wir dann am Midpoint (1.139 Meilen) angelangt. Wir hatten allerdings sage und schreibe 245 Meilen mehr auf dem Tacho. Wir werden wohl nicht bei den Pfadfindern aufgenommen werden. 🙂 „
17.4.T.9
Das Cafe war gut besucht, Farmer aus der Umgebung, Biker die ebenfalls die Route fuhren – alle waren hier. Wir hatten einen Burger. Für den berühmten Ugly Crust Pie haben wir dann leider keinen Platz mehr gehabt.  Aber er soll die Reise wert sein.

„Nothing Real Ugly, Just Real Yummy!!!“

„Completely homemade and one of the best pie crusts you’ll ever taste. We try to have at least six (6) different flavored pies available each day, from fruit pies like apple, peach, or cherry, to our cream pies, including coconut, chocolate, and peanut butter/chocolate cream.“
P1010447
Da wir ihn nicht probiert haben (wir müssen also nochmal vorbeikommen … ;-)
gibt es hier eine Video-Version vom Foodchannel
Wir haben danach die Grenze zu New Mexiko überquert und dabei wurde uns eine Stunde geschenkt. Am Abend haben wir Santa Rosa erreicht. Von dort sollte es einmal, als Tagesausflug, abseits der Route 66 nach Roswell, NM gehen…

twandbi1

Kategorien: Allgemein, Kuchen & Gebäck, Rezepte | Schlagwörter: , , , , , | 2 Kommentare

Beitragsnavigation

2 Gedanken zu „Die Route 66 hat eine Mitte

  1. Ihr habt ihn nicht probiert :-), den Kuchen.
    https://abenteuer66.wordpress.com/2015/08/20/ihr-muesst-den-kuchen-probieren/
    Ein sehr schöner Reisebericht von der 66. Und es lohnt sich ganz bestimmt, wieder hin zu fahren. All the way from Chicago to LA…
    Herzliche Grüße
    Ellen & Udo

    Liken

    • Danke – aber man braucht ja immer noch ein paar Gründe um wiederzukommen ;-). Nach den Burger-Portionen ist das mit dem Dessert manchmal schwierig. Auf eurer Seite guck ich mich nach her mal in Ruhe um – sieht gut aus! schöne Grüße Elke

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: