Chicken Wings mit Käse-Dip – Route 66

Den ersten Tag der Route 66 verbringt man in Chicago. Den dort startet die Strasse, die einmal quer durch Amerika an die West-Küste führt.

2
Die Chicago-Deep-Dish-Pizza oder Pan Pizza mit dicken Teig und viel Belag wurde hier erfunden (nein, nicht von Pizza Hut), ebenso der Wrigleys Chewing Gum… und Steaks, BBQ und die Hot Dogs.
Nach einem Bummel durch die Stadt mit seinen Sehenswürdigkeiten (mehr dazu bei Tina auf der Homepage) ging es für uns ins Hard Rock Cafe. Ich brauchte einen Sticker (ja, in der Beziehung bin ich ein Nerd) und weil wir Hunger hatten, sind wir gleich da geblieben.
Chicken Wings stand auf unserer Speisekarte – hier mein Rezept dazu:

Chicken Wings mit Käse-Dip

Für 4 Portionen
Bitte beachten: muss mindestens 6 Stunden marinieren
Zutaten
2 Knoblauchzehen
1-2 Chilischoten
2 EL brauner Zucker
4-6 EL Sojasauce
1,5 kg Hähnchenflügel
100 g Blauschimmel-Käse
3 EL Milch
100 g Créme fraîche
Pfeffer
1 Bund Staudensellerie
3 EL Mehl
Öl für das Blech
50 g Butter
2 EL scharfe Chilisauce

1. Knoblauch abziehen, in hauchdünne Scheiben schneiden. Chilischoten längs aufschneiden, entkernen, waschen und fein hacken.

2. Knoblauch im Chilies mit Zucker und Sojasauce verrühren. Hähnchenflügel abbrausen, trockentupfen und in der Marinade mindestens 6 Stunden – am besten über Nacht – zugedeckt ziehen lassen.

3. Käse mit Milch pürieren, Créme fraîche unterrühren, mit Pfeffer abschmecken. Sellerie waschen, putzen d.h. die Fäden abziehen und in gleich große Stücke zum dippen schneiden. Alles bis zum servieren zugedeckt kalt stellen.

4. Zum Servieren: Backofen auf 220 Grad vorheizen. Hähnchen abtropfen lassen, in Mehl wenden und abklopfen und auf ein geöltes Backblech setzen. Im Ofen im oberen drittel ca. 30 Minuten braten. dabei ab und zu wenden.

5. Butter zerlassen, mit der Chilisauce vermengen und die heißen Hähnchenflügel damit bepinseln. Hähnchenflügel mit Staudensellerie und Käse-Dip seriveren.

t2

Kategorien: Hauptgerichte, Rezepte, Vorspeisen | Schlagwörter: , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: